Retrospective vs. me & my umbrella [Review]

Hallo happy heart!

Ich melde mich nach laaanger Pause endlich wieder zurück, ich kann dir gar nicht sagen wie schnell die Zeit in den letzten Wochen verflogen ist. Was sich so bei mir getan hat und welche Veränderungen ich gerade durchmache erzähle ich dir in einem anderen Beitrag.

Heute geht es um Catrice und essence, zwei Schwesternmarken die eigentlich nicht oft miteinander verglichen werden. Zumindest habe ich das Gefühl, dass das nicht oft passiert. Da Cosnova so lieb war und mir von beiden aktuellen Limited bzw. Trend Editions Samples zukommen hat lassen, dachte ich jetzt ist der richtige Zeitpunkt einen genauern Blick auf beide zu werfen.




Nägel


Im Gegensatz zu den letzten Päckchen von essence war in dem aktuellen kein Nagellack enthalten, weshalb das eine Kategorie ist die sich nicht so gut vergleichen lässt. Trotzdem gab es ein Produkt, dass in diese Spate hineinpasst, Nagelsticker in süßem "rainy days" Design. Die Farben von Catrice gefallen mir auch gut, wobei der helle Ton für mich eher keine Herbstfarbe ist.


Augen


Bei jeder Limited/Trend Edition waren zwei Lidschatten dabei und mir gefällt besonders gut, dass sich alle vier Farben gut ergänzen, so hat man mehr davon. Die Verpackung von Catrice gefällt mir optisch und auch praktisch etwas besser. Die Mono-Lidschatten von essence lassen sich schwer öffnen, was speziell bei ungeschickten Menschen wie mir nur dazu führt, dass sie auf dem Boden landen.^^


Die Augenbrauenpuderstifte von essence haben mich bei der Vorschau neugierig gemacht, die Nuancen gefallen mir gut. Zu mir passt der hellere Ton besser und der dunkle Ton findet bestimmt noch eine Besitzerin.. zu Weihnachten vllt. ;) Durch die Stiftform lässt sich das Produkt auch platzsparend mitnehmen und der Applikator ist etwas neues - eine Mischung aus Stift und Puder.


Wangen


Blushes, ein Must-Have für den Herbst, wie ich finde. Hier fällt mir aber der Vergleich etwas schwerer, von der Pigmentierung her ist kein Unterschied, aber mit dem von Catrice kannst du mehr variieren, deshalb würde ich diesen eher empfehlen. Auch das Produkt gesamt macht optisch einen schöneren Eindruck. :)


Lippen


Wie immer bin ich sehr begeistert von essence, die Lippenstifte sind günstig und die Textur trägt sich gut. Allerdings schafft es kaum eine Farbe dieses tolle Rot von Catrice zu toppen. Trotzdem kann ich mir gut vorstellen beide Produkte zu tragen. Essence am Tag und Catrice für späte Nächte. ;)

Nagellack / Blush / Eyeshadow / Lipstick

Lipstick / Eyebrow Pencil / Blush / Eyeshadow

Fazit


Auch wenn ich essence gerne mag, hat bei diesem Vergleich Catrice die Nase vorne. Trotzdem lohnt es sich einen Blick auf beide Limited Editions zu werfen. Mein absolutes Lieblingsprodukt aus den beiden Päckchen ist der Velvet Liquid Lipstick in Rot von Catrice... jetzt wird's Zeit, dass der Herbst kommt. :D

Hast du auch schon Produkte aus einer der LE/TE's ergattert?


Ich wünsche dir einen tollen Nachmittag, genieße die Sonne :)
Liebe Grüße
Julia

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Minimalismus im Schminktäschchen 💄

Low Carb Gemüsebolognese mit Karotten-Zoodles