Nivea Creme Peeling Review

Hallo :)

Heute ist mir ein Produkt in die Hände gefallen, dass ich jetzt schon seit ein paar Monaten regelmäßig verwende. Eigentlich hatte ich gar nicht vor großartig viel darüber zu schreiben, aber da es mittlerweile zur Routine geworden ist und ich sehr zufrieden damit bin, möchte ich es dir nicht vorenthalten.


Mit knapp 5 € ist es ja eigentlich kein Produkt, dass man sich schnell einmal kauft und wenn es nichts ist wandert es einfach in den Müll. Umso erleichterter war ich, als mir das creme peeling gefallen hat. Die Konsistenz ist super und die Körnung nicht allzu grob, trotzdem hat man einen guten Peelingeffekt. Du benötigst nicht viel Produkt, was für den Preis und die Haltbarkeit spricht, es steht nämlich schon etwas länger in der Dusche herum, weil es nicht schnell leer wird. ;)

Wenn du ebenfalls unter trockener Haut an den Beinen leidest, kann ich es dir wirklich empfehlen. Meine Beine sind, seit ich das Peeling in Kombination mit unterschiedlichen Bodylotions verwende (da teste ich mich gerade durch), wirklich Babyzart. :)

Außerdem beugst du durch regelmäßiges peelen eingewachsenen Härchen vor und wenn du Selbstbräuner verwendest sollte das sowieso ein fester Betsandteil deiner Routine sein.

Ich werde mir das Produkt auf jeden Fall einmal nachkaufen, davor probiere ich aber noch ein paar Duschpeelings aus die noch so in meinem Schrank herum stehen. Auch wenn mir ein Produkt gefällt, kann ich mich nicht ganz darauf festlegen, dafür liebe ich die Abwechslung zu sehr. Außerdem teste ich gerne neue Dinge, um dich darüber informieren zu können, ob sie ihr Geld wert sind oder nicht, das creme peeling von Nivea ist es auf jeden Fall!


Du möchtest in Zukunft mehr Reviews lesen? Dann würde ich mich freuen, wenn du meinem Blog folgst und fleißig kommentierst. :)



Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag.
Liebe Grüße
Julia

Kommentare

  1. Liebe Julia,
    schön dass du das Peeling vorstellst. Es ist mittlerweile auch fester Bestandteil ich meiner Dusche geworden :-) Gerade im Sommer, wenn ich Selbstbräuner verwende ist es Gold wert!
    Bin gespannt ob du noch ein besseres Peeling findest, bin immer für neue Sachen offen, nur im Gegensatz zu dir bin ich zu faul sie auszuprobieren :-D
    Liebe Grüße,
    Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Miri,
      sobald ich etwas besseres finde lasse ich es dich wissen. :)
      Liebe Grüße,
      Julia

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Minimalismus im Schminktäschchen 💄

Low Carb Gemüsebolognese mit Karotten-Zoodles