Meine 5+1 Highlights aus der aktuellen Herbst/Winter Kollektion von Catrice

Hello Beautylover!

Langsam kannst du dich bei Müller und dm schon nach den neuen Herbst/Winter Produkten von Catrice umschauen. Weil du auch dieses Mal wieder mit vielen Neuheiten, besonders passenden Trendfarben, rechnen kannst und es einfach viiiel zu viele sind, habe ich mir wieder meine 5+1,5 sind es diesmal sogar, ausgesucht (ich konnte mich bei den Lippen nicht für eine Farbe entscheiden). ;)



Catrice Lash Boost Overnight Treatment Mascara


Das sagt Catrice:
Coolest Cure. Wimpern, die gepflegt und gesund aussehen, sind das It-Piece jeder Frau. Die transparente Mascara sorgt für 3-fach stärkere Wimpern – bezogen auf das natürliche Wimpern-wachstum. Der aktive Inhaltsstoff WidelashTM entfaltet seine Wirkung über Nacht, nachdem die Mascara abends aufgetragen wurde. Um 4,49 €*.

010


Warum es mein Interesse geweckt hat?
Ich habe zuvor schon das Wimpernserum von ebelin getestet und fand es gar nicht so schlecht, dieses hatte allerdings einen Pinselapplikator. Ich bin sehr gespannt, wie der Auftrag mit diesem hier funktioniert und vor allem, wie die Wirkung des Serums ist.


Catrice Healthy Look Mattifying Powder


Das sagt Catrice:
Perfectly matt. Samtige Textur mit transluzentem Finish, die mit der Haut verschmilzt und sich allen Hauttönen anpasst. Der Puder schenkt einen strahlenden, mattierten Teint. In Zusammenspiel miteinander kreieren die vier Farben einen sommerlichen Frischekick. Um 4,49 €*.

010 Luminous Light

Warum es mein Interesse geweckt hat?
Catrice verspricht ein mattes Finish, ich bin schon gespannt, ob es den ganzen Tag über hält. Ich bin schon länger auf der Suche nach einem Puder das perfekt zu meinen Hautton passt und dieses soll sich ja dem Hautton anpassen. Vielleicht ersetzt es sogar mein geliebtes transparentes Puder für das Concealersetting.


Catrice HD Liquid Coverage Foundation


Das sagt Catrice:
Second Skin. Ein ebenmäßiger Teint mit ‚High Definition‘ Finish. Die ultra-leichte Liquid-Textur wird mit dem Pipetten-Applikator aufgetragen, liefert eine hohe Deckkraft und hält bis zu 24 Stunden. Erhältlich in vier Farben für verschiedene Hauttöne. 30 ml, um 6,99 €*.


Warum sie mein Interesse geweckt hat?
Das ist ganz einfach, ich hatte schon zuvor eine Foundation von Catrice von der ich sehr begeistert war... bis ich sie fallen lies. Das Fläschchen war, wie dieses hier, aus Glas. Hoffen wir einmal, das diese lange genug ganz bleibt, damit ich euch eine Review dazu schreiben kann.^^


Catrice Matt Lip Artist 6hr


Das sagt Catrice:
Finishing Touch. Bis zu sechs Stunden Halt, ohne auszutrocknen. Intensive Deckkraft bei einem angenehm leichten Tragegefühl. Die Textur schenkt matte Lippe in Perfektion. Erhältlich in sieben Nuancen von Rosenholz über Fuchsia bis hin zu Rot für farbliche Akzente. Um 4,99 €*.
020 Best ROSEbuddies Forever
030 Barberry Hopping

Warum sie mein Interesse geweckt haben?
Ich bin einfach so gespannt auf das matte Finish und ob die Haltbarkeit auch so ist wie versprochen. Die Farben gefallen mir besonders für den Herbst, ich kann mir gut vorstellen, dass man sie zu dezenteren, aber auch auffälligeren Looks gut tragen kann. Vielleicht ist die 020 ja sogar ein mattes "Dupe" zu meinem happy Favourite, dem sheer lipbalm von essence. :)


Catrice Prime And Fine Multitalent Lip Primer


Das sagt Catrice:
Best Base. Transparente Lippengrundierung, die kleine Fältchen optisch glättet und die Haltbarkeit von Lippenstiften verlängert. Ideal als Base für ein sensationelles Farbergebnis. Mit Vitamin E, Bio Sheabutter, Allantoin und Hyaluron. Toller Benefit: kein Auslaufen des Lippenstiftes mehr! Um 3,49 €*.

010 A Little Bit Of Base

Warum er mein Interesse geweckt hat?
Ich hatte noch nie einen Lipprimer, habe aber öfter mal Schwierigkeiten mit der Haltbarkeit, speziell bei dunklen Tönen. Wenn dieser Primer also eine pflegende Wirkung hat und dafür sorgt, dass ich mich mit dünkleren Nuancen nicht mehr unwohl fühle, dann wäre das doch perfekt.


Catrice Peel Off & Protecting Base Coat


Das sagt Catrice:
Care + Protect. Dieser 2in1 Unterlack hat ‚Holy Grail‘ Potential. Er enthält nicht nur pflegende Inhaltsstoffe wie Arganöl und Panthenol, sondern ermöglicht auch ein einfaches Abziehen von Farb- und Effektlacken. Die auf Wasser basierende, weiße Formulierung trocknet transparent. 10 ml, um 2,99 €*.


Warum er mein Interesse geweckt hat?
Ich finde das Prinzip sehr interessant und bis auf den Peel-Gel-Basecoat von den essence Gel Nails At Home, habe ich sowas noch nie probiert. Auf die Haltbarkeit bin ich besonders gespannt, ob sich der Nagellack dann noch schneller löst?

*UVP


Wenn dir dieser Beitrag gefällt und du auf dem Laufenden bleiben möchtest, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du auf [folgen] klickst. :)



Ich wünsche dir einen tollen Start ins Wochenende! ❁
Liebe Grüße
Julia

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Minimalismus im Schminktäschchen 💄

Low Carb Gemüsebolognese mit Karotten-Zoodles